Kleine Germanen. Zu Gast: Regisseure Mohammad Farokhmanesh und Frank Geiger.

05.05.2019

KLEINE GERMANEN macht auf ein kaum aufgearbeitetes Problem unserer Gesellschaft aufmerksam, das mit Blick auf die rechten Gewaltausschreitungen der letzten Zeit aktueller denn je ist: Kinder, die in einem demokratiefeindlichen Umfeld aufwachsen und nach dogmatischen Prinzipien rechtsextremer Ideologie erzogen werden.
Foto 1 Kleine Germanen. Zu Gast: Regisseure Mohammad Farokhmanesh und Frank Geiger.

Hofbräuhaus München
Rollende Gemüsekiste
swa Mobil-Flat
Schwaba
Afri Cola
Radio Schwaben

Facebook Europa Cinemas